Das Gummidorf

Bewohner in Gummi und Ketten

Es ist Sommer 2017!

Von
Dom Rubio

Die Geschichte ist - leider- frei erfunden!

Kapitel 1 Anreise

Familie Müller aus einer Kleinstadt im Hessen macht mit einem Wohnmobil eine lange Urlaubsfahrt nach Skandinavien.
Familie Müller, das ist Hans Müller, 38 Jahre alt und Besitzer einer kleinen Fabrik für Innendekorationen und Metallbau mit 6 Angestellten, und Andrea Müller, 32 Jahre alt und seine Chefsekretärin.
Sie haben 2 Kinder, Paul, und Lilli, beide 18 Jahre alt! Sie sind sehr aufmüpfig und verzogen, und beachten keine Regeln, die die Eltern aufstellen. Aber die Eltern wollen doch nur das Beste für ihre Kinder!
Es ist aber ein ungleicher Kampf, seit der Schutz der Kinder über alles Andere gestellt wurde!
Die Eltern Hans und Andrea sind sehr um ihre inzwischen erwachsenen Kinder besorgt und können sich nicht damit abfinden, das sie ihre eigenen Interessen haben.
Wie gerne würden Hans und Andrea einmal härtere Saiten aufziehen bei ihren beiden grossen Kindern!
Deswegen haben sie dieses Jahr zur Volljährigkeit ihrer beiden Kinder ein grosses Wohnmobil gemietet und wollen eine grosse Skandinavienrundfahrt machen. Wenn es geht bis zum Nordkap! Sie spekulieren darauf, das sie hier oben in der Einsamkeit wieder besser mit ihren beiden Kindern kommunizieren können.
Die Kinder wissen nicht das ihre Eltern beide sehr ausgeprägte Gummifetischisten sind. Beide tragen praktisch immer eine vollständige Garnitur Gummiunterwäsche. So auch auf der Urlaubsfahrt. Da ist es natürlich etwas schwieriger es vor den beiden Kindern zu verbergen, aber durch die moderaten Temperaturen hier oben ist das Gummi für Hans und Andrea intestine zu tragen. Beide können sich ein Leben ohne Gummi auf der Haut gar nicht mehr vorstellen.
Paul und Lilli sind sexuell sehr aktiv und erkunden ihre Körper. Paul hat jetzt speedy jede Nacht einen Samenerguss in seinem Bett. Und Lilli befriedigt sich auch schon lange speedy jede Nacht mit ihren Fingern. Sie hat sich von daheim Gummihandschuhe mitgenommen und vor ihren Eltern versteckt. Sie hat vor kurzem daheim bemerkt ,das es mit den Gummihandschuhen viel mehr Spass macht zu masturbieren. Sie magazine das Gefühl des glatten Gummis auf ihrer Haut. Sie hat den Schleim aus ihrer Spalte sogar schon einmal abgeleckt, und es hat sie sehr erregt!
Im web hat sie viel darüber gelesen, und sie ist beruhigt darüber das sie mit ihren Gefühlen nicht alleine ist. Sie freut sich schon auf ihren ersten intercourse mit einem fremden Mann!
Sie weiss schon alles darüber, und hat bei einem Gespräch mit ihrer Mutter nach ihrer ersten Periode damals darüber nur so getan als wäre sie dankbar für die Aufklärung.
Andrea hat nichts davon bemerkt. Sie weiss nicht, das ihre Tochter regelrecht nach ihrem ersten intercourse lechzt!
In Ihrer Gummiunterwäsche fühlt sie sich aber gerade sauwohl und überlegt wann sie mit Paul wieder einmal heissen Gummisex haben kann. Bis dahin muss ein Dildo seinen Schwanz in ihrer Fotze ersetzen. Schon seit Anfang der Urlaubsfahrt trägt sie einen Gummidildo in ihrer Gummihose und bereitet ihr viel Vergnügen.
Aber auch Hans hat Geheimnisse vor seiner Frau! Da er nicht so oft mit ihr schlafen kann wie zuhause, trägt auch er einen dicken Gummiplug in seinem Arsch. Es ist schon etwas umständlich wenn er mal auf die Toilette muss, aber er geht meistens bei Pausen in den Wald und dort drückt er sich den grob gereinigten Gummiplug auch immer wieder an seinen Platz. Es macht ihm schon lange nichts mehr aus mit seinen bloßen Händen seinen braun verschmierten Plug anzufassen. In dieser Hinsicht ist er ein richtiges Schwein geworden, würde Andrea sagen, wenn sie das wüsste!

Show description

Read Online or Download Das Gummidorf: Bewohner in Gummi und Ketten (German Edition) PDF

Similar literature books and fiction novels. _5 books

Circus Life and Circus Celebrities by PDF

Circus lifestyles and Circus Celebrities by means of Thomas Frost

Ohne Furcht und Tadel (German Edition) - download pdf or read online

Es ist nicht leicht, in den Wirren des Zweiten Weltkriegs ein Offizier und Gentleman zu bleiben – im Gefecht wie im zivilen Leben in London, wo man Crouchback immer wieder seine flatterhafte Exfrau Virginia über den Weg läuft. An der entrance, auf Kreta und in Jugoslawien, entdeckt er in sich nicht Heldentum, sondern Menschlichkeit.

Additional resources for Das Gummidorf: Bewohner in Gummi und Ketten (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Gummidorf: Bewohner in Gummi und Ketten (German Edition)


by Richard
4.4

Download PDF by : Das Gummidorf: Bewohner in Gummi und Ketten (German Edition)
Rated 4.37 of 5 – based on 46 votes