By Jule Müller

ISBN-10: 3426786958

ISBN-13: 9783426786956

Die Zeit zwischen 20 und 30 ist die großartigste section im Leben? Wer das glaubt, der leidet unter einer verschobenen Wahrnehmung. Ganz im Ernst: Die Zwanziger sind echt beschissen. Und wenn das jemand weiß, dann Jule Müller. Immer knapp bei Kasse, quasi nicht vorhandenes Selbstbewusstsein und ein Praktikum nach dem anderen. Ihren ersten Freund musste sie verlassen, weil er drogenabhängig wurde, der zweite betrog sie am laufenden Band. Während Jule noch immer mit allem hadert und sich dem Party-Lotterleben hingibt, werden plötzlich alle um sie herum sesshaft und kriegen Babys …

Show description

Read Online or Download Früher war ich unentschlossen, jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher: Wie ich meine Zwanziger überlebte (German Edition) PDF

Similar literature books and fiction novels. _3 books

Mitarbeiter des Monats (German Edition) - download pdf or read online

Westberlin, graue Insel im grauen DDR-Meer, die achtziger Jahre wollen einfach nicht zu Ende gehen. Nick hat einen schrottigen task bei einer namhaften Hamburger-Braterei. Daneben spielt er in der Band "Adolf And The Peoples», deren Musik nicht viel besser klingt als ihr identify. Endzeitstimmung ist immer noch ziemlich en fashion, trotzdem muss doch irgendwie ein Sinn im Leben zu finden sein.

Crinellis tödlicher Irrtum: Das Mädchen vom Wehr (German - download pdf or read online

Eine Reise in die Dunkelheit Nach dem großen Erfolg seines ersten Romans Cookys zeigt uns Werner Köhler eine neue Seite seines literarischen Könnens: ein düsterer Krimi der Sonderklasse. Der grausame Fund einer Mädchenleiche erschüttert ein kleines Dorf. Für Hauptkommissar Crinelli führen die wenigen Spuren aus dem Ort heraus.

Hector mag das nicht (German Edition) - download pdf or read online

Der Gentleman-Gauner im Ruhestand Hector Frayne pflegt ein seltsames pastime: Er erfindet perfekte Verbrechen. Sein Freund Superintendent Roth, der Hector in seiner "aktiven" Zeit nie überführen konnte, gehört zu den nicht ganz neidlosen Bewunderern seiner genialen Einfälle. Bis, genau nach einer Idee von Hector, ein Mord geschieht.

Früher war ich unentschlossen, jetzt bin ich mir da nicht - download pdf or read online

Die Zeit zwischen 20 und 30 ist die großartigste part im Leben? Wer das glaubt, der leidet unter einer verschobenen Wahrnehmung. Ganz im Ernst: Die Zwanziger sind echt beschissen. Und wenn das jemand weiß, dann Jule Müller. Immer knapp bei Kasse, quasi nicht vorhandenes Selbstbewusstsein und ein Praktikum nach dem anderen.

Additional info for Früher war ich unentschlossen, jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher: Wie ich meine Zwanziger überlebte (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Früher war ich unentschlossen, jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher: Wie ich meine Zwanziger überlebte (German Edition) by Jule Müller


by Ronald
4.5

Download PDF by Jule Müller: Früher war ich unentschlossen, jetzt bin ich mir da nicht
Rated 4.91 of 5 – based on 44 votes